Villa Bewertungen / Das sagen unsere Gaeste

Schreiben Sie uns wie Ihnen der Aufenthalt in der Phuket Villa “Spirit of Asia’ in Naiharn gefallen hat. Gerne veröffentlichen wir Ihre Kommentare.
Hier geht’s zu den Bewertungen auf Facebook

V. und U. D. (Wollen anonym bleiben)

Leider ist unser Aufenthalt in Ihrem Paradies nun auch schon fast wieder eine Woche zu Ende, aber wir zehren sozusagen immer noch davon ;-).

Wir haben den Aufenthalt dort sehr genossen. Die Villa, deren Einrichtung und der Garten sind schlichtweg nicht zu toppen!
Wir haben uns rundherum wohlgefühlt und haben einen sehr entspannten Urlaub in der Villa Spirit of Asia verbracht.

Schon alleine das Frühstück in dem Pavillon neben der Küche mit Ausblick nur ins Grüne und in die Berge ist Balsam für die Seele! Wir haben jeden Tag wieder einen neuen Kunstgegenstand oder eine neue Pflanze in dem phantastischen Garten entdeckt.

Als unsere Bekannten uns besucht haben und an dem Haus angekommen sind, konnten sie es nicht glauben.

V. und U. D. (wollen aus beruflichen Gründen anonym bleiben)

Herr Johannes Oelfke schrieb uns im Februar 2018

Zwei Wochen Urlaub im Paradies

im Februar 2018 durften wir zwei Wochen in diesem unglaublich schönen Domizil auf Phuket dem graukalten deutschen Winter entfliehen.
Seit Jahren hatten wir die Villa „Spirit of Asia“ auf unserer Wunschliste, ist es doch ein Juwel. Diesen Winter konnten wir uns einen lang ersehnten Traum erfüllen, nur dass es noch viel schöner und angenehmer war als auf den Bildern der Homepage zu sehen. Dieses Haus kann man eigentlich nicht mit Worten beschreiben, man muss es entdecken und erleben.

Wir dachten, dass wir bei den Temperaturen nicht ohne Klimaanlage klarkommen. Durch die Lage am Hang und die durchdachte Architektur ist aber Tag und Nacht immer ein angenehmes Klima mit wohltuender Brise im Haus, am Pool und im Garten. An den Stränden ist zwar wegen der Hochsaison einiges los, man findet aber auch da noch ein schönes Plätzchen.

Herzlichen Dank an:
• Herrn Ferri – für die freundliche und schnelle Buchungsabwicklung und all die Informationen
• Ya und Wee – das liebenswürdige Verwalterehepaar hat sehr gut für uns gesorgt und Wee hat uns mit Spezialitäten der thailändischen Küche verwöhnt.
• Den Gärtner und den Pooljungs für das tolle und saubere Ambiente der gesamten Außenanlage

Der größte Dank gilt den Gastgebern und Eigentümern der Villa, die ihr privates Paradies fremden Menschen öffnen und anvertrauen.

Gerne wären wir länger geblieben, hoffen aber, dass wir irgendwann wieder in den „Spirit of Asia“ eintauchen können.
Wer die Villa „Spirit of Asia“ entdeckt hat, sollte nicht mit einer Buchung zögern! Wer weiss, wie lange das Tor zum Paradies noch offen steht….

Herzlichst,
Johannes & Natalie aus Franken

Herr Dirk Heinelt schrieb uns im September 2017

Normalerweise darf ich keine ehrliche Bewertung für “Spirit of Asia” abgeben, weil ich befürchten muss, dass ich das nächste Mal keinen freien Termin mehr bekomme.

Aber, ich will mal nicht so sein, und möchte anderen Interessenten auch einen Eindruck vermitteln, wie es ist, in den Genuss zu kommen, dort wohnen zu dürfen.

Es ist einfach super. So leben also die Schönen und Reichen oder die ganz schön Reichen. Das Anwesen war für uns bei der Anreise nicht so einfach zu finden. Aber Wee, die Haushälterin, hat uns dann an der Hauptstraße abgeholt und hingeführt.

Man muss durch zwei Sicherheitsschleusen, um zum Ziel zu kommen. Nach dem zweiten Mal, wird man aber von den Securitys ohne Probleme erkannt und ohne weiteres durchgelassen.

Das Haus, nein, die Villa ist zweigeteilt, in ein Schlafhaus und ein Livinghaus mit Küche. Das ist sehr praktisch, wenn man mal länger schlafen will. Die Aussicht, vor allem vom umlaufenden Balkon führt über den Pool hin zu satt grünen Bergen der Umgebung.

Alles im Anwesen befindet sich einem sehr guten, sehr sauberen und gepflegten Zustand. Anders als man es sonst in Thailand, auch im hochpreisigen Bereich, gewohnt ist. Hier stimmen auch die Kleinigkeiten. Hier wackelt kein Wasserhahn, hier gibt es keinen Rost oder herunterhängende oder gar offene Stromleitungen. Hier ist alles solide verarbeitet. Hier wurde auf jedes Detail bei der Verarbeitung geachtet. Das hat mich schon sehr beeindruckt.

Die Villa ist mit allem, was das Herz begehrt und vielem mehr ausgestattet. Es gibt sogar einen extra Kühlschrank am Pool. Im Hinterhaus gibt es zusätzlich, für Hitzebedürftige auch eine Sauna.

Der Garten ist gigantisch groß, zieht sich um die Villa und bietet eine Unzahl von verschiedenen Bäumen und Blumen. Im unteren Bereich befindet sich ein kleiner See mit Pavillon, natürlich mit Stromanschluss, z.B. fürs Handy oder einen Ventilator.

Besonders hat mir die Ausstattung gefallen. Es gibt in jedem Zimmer liebevoll arrangierte Accessoires, wie Buddhas, alte Wandgemälde und Möbel, Statuen und vielen Sachen mehr. Ich hatte nur immer Angst, dass die Kinder etwas beschädigen, die waren aber, Gott sei Dank, die ganze Zeit im privaten Pool und hatten andere Sorgen. Übrigens, hat niemand von uns in der ganzen Zeit das Meer vermisst. Welches, um die Jahreszeit eh nicht für Kinder zum Baden geeignet ist.

Das Hauspersonal, also Wee , der Hausmeister Ya, der Gärtner und der Poolboy kommen abwechselnd täglich, stören einen nicht und arbeiten dezent im Hintergrund. Sie machen ihre Arbeit sehr korrekt, sind sehr nett, äußerst hilfsbereit und absolut trinkgeldwürdig.

Wenn zwei oder drei Paare/Familien zusammen mieten, bietet das Anwesen und die Räumlichkeiten genug Platz sich gemeinsam zu treffen und auch, um sich aus dem Weg zu gehen, wenn man mal seine Ruhe braucht.

Supermarkt, Restaurant und andere Shoppingmöglichkeiten sind nur einen Katzensprung entfernt, trotzdem ist es hier total ruhig.
Alles in allem ein absoluter Geheimtipp.

Ich hoffe, wir kommen nicht in einen Buchungskonflik, wenn ich nochmal vorbei schaue.

Viele Grüße
Dirk Heinelt und Familie

Frau Gabriele Schwarzwaelder schrieb uns im Maerz 2017

Wir hatten einen fantastischen Aufenhalt in der Villa Spirit of Asia. Der Name macht der Villa alle Ehren, wir haben kaum Worte dafür.
Wir waren schon in vielen Ferienhäuser, aber das übertraf wirklich alles.
Auch ein sehr großes Dankeschön an Wee und Ihren Mann. Sie haben uns alle erdenkliche Unterstützung zukommen lassen, egal was wir brauchten. Ich hoffe die Villa ist noch länger zu mieten, da wir gerne wieder kommen würden.

Viele Grüße
Gabi und Erwin

Herr Sebastian Lemke schrieb uns im Maerz 2016

Wir hatten eine schöne Zeit in der Villa und konnten die Tage mit unserem 7 Monate alten Sohn sehr genießen. Ya und Wee haben sich sehr gut um uns gekümmert. Alles war bestens.
Vielen Dank und herzliche Grüße
Sebastian Lemke

Frau Claudia Matuschek schrieb uns in 2015

„SPIRIT OF ASIA“ verdient Ihren Namen. Denn hier wird das leichte und uns immer wieder bezaubernde Leben dieses wundervollen Landes untermalt und intensiviert.

Es fällt uns schwer, diese traumhafte Symbiose zwischen Luxus in der Villa und dem traditionellen Leben direkt nebenan zu erklären….man muss einfach hier gewesen sein!

Es ist alles fußläufig zu erreichen. Natürlich ist man mit dem Scooter flexibler, ist aber nicht wirklich notwendig. Zwischen „man ist völlig unter sich-privat“ und den Möglichkeiten wie Restaurant, Massage, Strand, usw. liegen nur (abgemessene) 700m. Also optimal!

Auf keinem Fall möchten wir missen, dieses Gefühl des wirklichen Urlaubes, der den Ursprung in der Villa von Frank und Teo findet zu beschreiben:
Hier wurde mit Liebe, Vernunft und sehr viel Gefühl geplant und gebaut. Wir haben jedenfalls nichts vermisst. Im Gegenteil: Wer erwartet schon eine Sauna in den Tropen?

Und doch: toll, Sport, schwimmen , Sauna ….abends Entertainment, ein kleines privates Kino, welches sogar vom Pool aus zu sehen ist.
Alles weitere müssen Sie selbst sehen!!! Wundervoll.

Wir waren vom 09.02.-23.02.2014 in der Villa

Viele Grüße
Claudia

Frau Elena Serenko schrieb uns im Januar 2015

Waehrend unseres Aufenthaltes zum Jahreswechsel hat uns sehr gut gefallen:

Die Architektur, die Kunstobjekte, die Lage und die Nachbarschaft, der regelmaessige Besuch des Gärtners sowie des Poolservice, der Waeschetrockner, die Sauna und der Teich unten!

Frau Gabriele Thiemann schrieb uns am 13.06.2014

Vielen Dank für einen traumhaften Aufenthalt.
Ein liebevolles Ambiente hat uns bereits am ersten Tag empfangen und unsere Erwartungen noch übertroffen.
Eine wundervolle Villa, die uns mit ihren spirituellen Kunstwerken ebenso begeisterte wie die liebevolle Betreuung vor Ort .

Wir haben es oft als ein besonderes Geschenk empfunden an diesem schönen Ort unseren Urlaub zu verbringen. Die herrlichen Räume und der Garten habe uns zu herrlichen Yoga Übungen und Meditation eingeladen – ebenso wie zu träumerischen Stunden am Pool.
Allen ein liebes Dankeschön und wenn wir können und dürfen, kommen wir bestimmt wieder.

K&E Schimmelpfennig schrieb uns am 18.05.2014

Das Haus entspricht in allem, was es auf der Homepage verspricht. Es ist mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Vom örtlichen Thai-Verwalter bis zum hauseigenen Gärtner sind alle super nett und super hilfsbereit.

Wir waren 6 Wochen in diesem wunderschönen Haus und kommen gerne wieder.

Herzliche Grüße
Familie Evelyn, Klaus, Clara & Max Schimmelpfennig

Familie Saxer schrieb uns am 26.01.2014

Ja, wir hatten wunderschöne Ferien in Nai Harn bei Rawai
Die Wahnsinns-Anlage hat uns allen sehr gut gefallen und wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Die Gegend ist ebenfalls ausgezeichnet; mit einem Auto kann man problemlos Phuket bereisen.
Uns hat‘s extrem Spass gemacht in der Liegenschaft und sie können uns als Referenz einsetzen.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz Familie Saxer

Cony aus Horgen schrieb uns im Januar 2014

wir wahren 3 wochen in diesem traumhaus ” spirit of asia”
das haus bietet alles was man sich nur wünschen kann und noch mehr.
der manager und seine frau sind sehr nett und hilfsbereit.
was soll ich noch schreiben?
wir gehen nächstes jahr wieder und das sagt doch schon alles :-)))))

Empfohlen für: Strandurlaub

Die Familie Wedenig aus Enzkloesterle schrieb im Oktober 2013

Die Villa Spirit of Asia könnte besser nicht benannt werden.
Jedes Detail stimmt. Überkomplett ausgestattete Küche.
Eine Oase der Ruhe. Wir hatten schon viele Villen in Thailand gemietet dieses Haus übertrifft alle.
Jederzeit wieder.
Familie Wedenig

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Strandurlaub, Romantikurlaub

Umgebung des Domizils: Sehr Sauber und sicher